Zum Inhalt springen
Junge Frau vor grünem Hintergrund zeigt ihre Freude


Klein, aber oho!

Die Fachoberschule der DPFA Leipzig

In Leipzig pulsiert das Leben – grüne Oasen laden zum Verweilen ein. Zahlreiche Flüsse und Seen ermöglichen sportliche Aktivitäten und das Nachtleben kennt keine Sperrstunde. Aber Leipzig ist auch ein Wissenschaftsstandort, der nicht nur über eine Vielzahl von Forschungseinrichtungen verfügt, sondern ist seit 1409 auch Heimat der Universität Leipzig. Dazu kommen noch fünf weitere Hochschulen. Insgesamt studieren aktuell mehr als 40.000 junge Menschen in der Messestadt.

Das sind doch gute Gründe, um die Fachhochschulreife bei uns in Leipzig zu erwerben. Seit 2005 bieten die DPFA-Schulen Leipzig die Fachoberschule an, und über die Jahre sind aus einer Fachrichtung drei geworden.

Wir sind ein Team motivierter Lehrer und Betreuer, das sich auf die Fahne geschrieben hat, alle unsere Fachoberschüler zur allgemeinen Fachhochschulreife zu führen. Deshalb bieten wir bei Bedarf Förderunterricht bei einer Teilleistungsschwäche (LRS) und in den Prüfungsfächern an.

Ansprechpartner

Kombination aus Schule und Arbeitswelt

Die Fachoberschule ist eine berufsbildende Schule und macht dir ein einzigartiges Angebot: Ohne, dass du dich auf einen Beruf festlegst, erhältst du trotzdem eine berufliche Bildung.

Als Schüler:in der Fachoberschule bewegst du dich über einen längeren Zeitraum in der Arbeitswelt, bei deinem Praktikumsbetrieb.

Damit gibt dir die Fachoberschule den Raum, dich auszuprobieren und zu entfalten. Mit den gemachten Erfahrungen verbessern sich deine Chancen für dein zukünftiges Leben, sei es im beruflichen oder im allgemeinen Sinne.

Die Fachoberschule der DPFA bereitet dich auf das „Leben danach“ vor. 

Überscihtskarte der Anfahrt zur Fachoberschule der DPFA in Leipzig

Deine Anfahrt

Am einfachsten erreichst du mit Bus und Bahn die DPFA-Fachoberschule. So halten etwa die Straßenbahnen der Linie 11 und die Busse der Linie 79 fast direkt vor der Schule.
Von der Haltestelle Raschwitzer Straße kommst du prima zur Schule und zurück in die Stadt und somit zu allen anderen Verbindungen des ÖPNV.

Ich bin gern ...

"... bei der DPFA-Regenbogen-Fachoberschule, weil die Schule nicht sehr groß ist und somit auch der Kontakt unter den Schülern gut ist. Die Lehrer kann man jederzeit ansprechen, sowohl persönlich als auch per Mail oder Ähnlichem.”

Francis ZöllnerDPFA-Fachoberschülerin in der 12. Klasse
Francis Zöllner
Schulcoach der DPFA Zwickau

Unterstützung durch unseren Schulcoach

Zur Beratung und Begleitung bei schulischen, familiären oder persönlichen Herausforderungen steht dir unser Schulcoach, Vera Butin, zur Seite.

"In meiner pädagogischen Arbeit lasse ich mich von einigen Grundsätzen leiten. Einer meiner liebsten ist dieses Zitat von Henry van Dyke: Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen. Ein weiterer lautet: Akzeptanz, den Mensch so annehmen, wie er ist -  ohne Vorurteile", erklärt uns Vera Butin ihre Arbeit an der DPFA-Regenbogen-Fachoberschule Leipzig.

Du bist überzeugt?


Du bist entschlossen, deine Fachhochschulreife an der Fachoberschule der DPFA
Leipzig zu erwerben? Dann leg gleich los und bewirb dich jetzt!

Jetzt bewerben

Deine Ausbildung an der FOS der DPFA Leipzig

Ansprechpartnerin
Silvia Lukas

Telefon 0341 33636-10
E-Mail silvia.lukas@dpfa.de


Adresse
DPFA-Schulen gemeinnützige GmbH
Bildungszentrum Leipzig
Raschwitzer Straße 15
04279 Leipzig

Haltestellen in der Nähe:

• Raschwitzer Straße (TRAM 11, BUS 79)
• Klemmstraße/Connewitz (TRAM 9 und 11, BUS 79 und 399, S-Bahn S3, S5, S6, S5X)

Anfahrt auf Google Maps

Das Einbinden der Karte von OpenStreetMap erlauben.

Karte anzeigen